Volker Schäfer

Sein Spiel lässt sich als impressionistisch-meditativ beschreiben dessen Einflüsse zwischen brasilianischer Volksmusik und nordamerikanischem Jazz liegen. Technisch versiert, verbindet er klassische Spieltechnik mit traditioneller Fingerstyle-Technik.

 

Volker Schäfer ist einer der vielseitigsten Akustik Gitarristen der Region. 

 

“Im Schüttekeller gehen die international besten Gitarristen ein und aus und vor denen braucht sich Schäfer nicht zu verstecken. Außerordentlich virtuos, technisch wie musikalisch souverän, hat Schäfer seinen ganz eigenen Stil entwickelt, in den er mühelos die unterschiedlichsten Einflüsse integriert.”

 

Bühler Bote September 2016